Corona-Pandemie: Rettende Spritze: Olympia-Macher hoffen auf Impfungen

Corona-Pandemie: Rettende Spritze: Olympia-Macher hoffen auf Impfungen

Berlin – Für die Rettung der Sommerspiele in Tokio klammern sich die Olympia-Macher immer mehr an die Hoffnung auf rechtzeitige Corona-Impfungen für die Athleten.

Angesichts wachsender Zweifel an der Austragung des Mega-Events schwor IOC-Chef Thomas Bach alle 206 Nationalen Olympischen Komitees zum Durchhalten ein, der Ringe-Zirkel appelliert verstärkt an die Impfbereitschaft. Zudem will das Internationale Olympische Komitee dem britischen “Telegraph” zufolge mithilfe einer Impf-Initiative der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für ärmere Länder Vakzine für Tokio-Teilnehmer sicherstellen.

Quelle: www.verlagshaus-jaumann.de

Über den Autor

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb

Partner

UWW Database

Phantom Athletrics

Instagram

Something is wrong.
Instagram token error.
Follow
Load More

Verbände

Logo Swiss Wrestling Logo DRB
Logo ÖRSV Logo RSVV

1. Deutsches Ringermuseum