Venezolaner darf beim Regionalliga-Aufsteiger noch nicht auf die Matte.

Geschrieben von: Rolf Rombach / suedkurier.de

Luillys Perez Moras Heimatverband in Venezuela hat wohl noch Gebühren offen beim Ringer-Weltverband. Regionalliga: – Im Frühjahr freuten sich die Verantwortlichen beim KSV Rheinfelden, in der Regionalliga mit einem Olympia-Teilnehmer arbeiten zu dürfen. Luillys Perez Mora aus Venezuela sollte den Aufsteiger verstärken. Der Ringer-Weltverband UWW und der Deutsche Ringerbund (DRB) sperrten nun aber den Rheinfelder Neuzugang…zum Bericht